Artikel mit dem Tag "Kugelzeichnen"



11. März 2020
In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Erstellen von Skizzen mit grafischen Elementen. Dabei arbeiten die Schüler mit Acrylfarben. Doch diese Aufgabe ist etwas besonderes! Wir malen nämlich ganz spontan und ohne vorher eine Bleistiftzeichnung anzufertigen. Das zwingt die Schüler dazu, sich über jeden einzelnen Strich den sie auf das Papier setzen möchten, möglichst viele Gedanken zu machen. Jede Entscheidung wird gut überlegt getroffen.
20. Februar 2020
Bei uns werden wie du weißt immer mal wieder menschliche Figuren skizziert. Natürlich versuchen wir uns am echten Leben zu orientieren so oft es geht. Auf diesem Foto kannst du sogar die Füße unserer Live Modells erkennen! Wenn du einmal richtig gelernt hast, wie man einen Menschen möglichst naturgetreu darstellt, kannst du anfangen an deinem eigenen Stil zu feilen. Du kannst abstrahieren, vereinfachen und ganz grob arbeiten. Solange du die Grundlagen verinnerlicht hast, wird dir alles gelingen.
17. Februar 2020
Die Schüler in einem unserer Kurse haben mal wieder versucht, sich gegenseitig zu zeichnen. Diese Aufgabe war aber ein bisschen anders als sonst! Es ging nämlich darum nicht nur die Figur oder vielleicht auch ihren Stuhl einzufangen, sondern auch den Raum indem sie sich befindet. Wie du vielleicht erkennen kannst, sitzen die Schüler natürlich in unserem Atelier und vor einem großen Fenster, durch das man rausschauen kann.
13. Februar 2020
Das Stillleben mit Aquarellfarben ist fertig! Das Resultat ist wirklich sehr schön geworden und man kann erkennen wie viel Mühe sich die Schüler bei dieser Aufgabe gemacht haben. Auf dieser Malerei wurde eine besonders kontrastreiche Palette gewählt die das dargestellte Obst besonders gut herausstechen lässt. Die gewählte Schattensetzung ist genau richtig und lässt, trotz simplem Stil, alle Objekte sehr plastisch erscheinen.
03. Februar 2020
Nun ist das Stillleben des Monats wirklich schon fast fertig. Es fehlen nur noch ein paar kleine Striche, damit auch der Künstler selber mit seinem Werk zufrieden ist. Ein Bild fertigzustellen an dem man über einen längeren Zeitraum gearbeitet hat, fühlt sich wirklich toll an. In unseren Kursen machen wir beides: Manchmal sind wir innerhalb von einem Kurs fertig und manchmal nehmen wir uns ein paar Wochen Zeit. Das kommt ganz auf die Aufgabe an!
16. Januar 2020
Unsere Schüler arbeiten immer noch fleißig weiter am Stillleben des Monats! Einige sind schon fast fertig. Bei dieser Zeichnung zum Beispiel, fehlt nur noch ein kleines Bisschen. Auf so ein Werk kann man definitiv stolz sein. Diese Übung hat uns besonders gut gefallen. Mit einem Bleistift sollten die Schüler dieses Stillleben aufs Papier bringen. Eine Besonderheit dabei, waren die vielen verschiedenen Elemente in der Komposition, die jeweils ihre eigenen Schwierigkeiten mit sich bringen.
09. Januar 2020
Mal wieder Beschäftigen sich unsere Schüler mit einem etwas anderen Zeichenstil. In diesem Kurs ging es um das Erstellen von einem stark vereinfachten, Cartoon-artigen Portrait. Die Schüler sollten viele grafische Elemente verwenden und mit ausgefüllten Flächen und geraden Linien arbeiten. Ein Fokus dieser Aufgabe war es, die Fähigkeit zu vermitteln, sich beim Zeichnen nur auf das wichtigste zu Fokussieren und eine Person durch einfache Linien und Formen darzustellen.
06. Januar 2020
In diesem Kurs haben sich die Schüler mit dem bekannten Künstler Andy Warhol beschäftigt und versucht, Portraits in seinem Stil zu malen. Wie du sehen kannst, wurde diese Aufgabe mit Hilfe von Acrylfarben gelöst. Natürlich kam noch eine besondere Schwierigkeit dazu! Die Schüler sollten sich auf eine Palette von nur zwei bunten Farben und Schwarz begrenzen und so ihr Bild entstehen lassen. Bei dieser Aufgabe ging es vor allem darum zu lernen, radikale Entscheidungen zu treffen.
17. Dezember 2019
Diese Aufgabe hat besonders viel Konzentration von unseren jungen Schülern aus unserem Kindermalkurs, der jeden Montag stattfindet, gefordert. Die Aufgabe bestand darin mit einem Gelkugelschreiber verschiedene, sehr strukturreiche Gegenstände darzustellen. Gearbeitet wurde auf einem Format von A5. Natürlich brauchen die Kinder beim Zeichnen viel Konzentration, weil hier vor allem das Auge für feine Details trainiert wird.
12. Dezember 2019
Das neue Stillleben des Monats ist da! Dieses Mal ist die Komposition besonders aufregend. Das ist auf jeden Fall etwas für etwas fortgeschrittene Schüler, aber auch für Anfänger kann das eine ganz fantastische Übung sein. An diesem Stilleben arbeiten wir mit Bleistiften. Die vielen Kontraste eignen sich wirklich super für eine nähere Auseinandersetzung mit Lichtverhältnissen und der Beziehung von Hell und Dunkel.

Mehr anzeigen