Artikel mit dem Tag "Kugelzeichnen"



08. Juni 2020
Heute möchten wir dir ein tolles Kinderkunstwerk präsentieren, zu dem wir direkt den passenden Online Kurs parat haben. Lerne mit Hilfe von unserem Dozenten Dmitrij Schurbin wie du so ein tolles Gemälde erstellst. Schritt für Schritt führt er dich näher an das Ergebnis ran und gibt dir nebenbei Tipps und Tricks, die du auch bei anderen Bildern nochmal anwenden kannst. Wie du vielleicht erkennen kannst, wird hier mit Wasserfarben und Buntstift gearbeitet.
03. Juni 2020
Was du hier erkennen kannst, ist das Resultat aus einem unserer letzten Online Kurse. Sieht es nicht toll aus? Bei dieser Aufgabe ging es darum ein Portrait von Lukas Cranach zu kopieren. Vielleicht hast du es schon bemerkt, aber es gab eine wichtige Besonderheit. Hier sollten die Schüler nämlich nicht einfach drauf los malen, sondern sich auf eine sehr limitierte Palette beschränken. Hier würde nämlich nur: Schwarz, Weiß und zwei weitere Farben verwendet.
02. Juni 2020
Diese Woche darfst du dich auf einen neuen Online-Kurs auf unserem YouTube Kanal freuen! Dmitrij Schurbin wird dir dieses Mal erklären wie man die richtigen Methoden anwendet um ein Auge zu zeichnen. Wie immer wird er es dir nicht nur erklären, sondern auch zeigen! Wenn du mitmachst und die beschriebenen Schritte befolgst, wirst auch du so ein Resultat erreichen können.
26. Mai 2020
Heute möchten wir dir diese kleine Skizze vorstellen, denn sie hat eine ganz besondere Funktion. Sie dient nämlich als Vorbereitung für das große Format! Gemalt wurde, wie du vielleicht erkennen kannst, mit Aquarellfarben. Über diese Art von Skizzen haben wir schon öfters mal erzählt. Wenn du, bevor du mit dem großen Format loslegst, eine Vorzeichnung anfertigst, sparst du dir später sehr viel Stress.
21. Mai 2020
Heute präsentieren wir eine Portraitzeichnung die in einem unserer Kurse angefertigt wurde. Wie du vielleicht erkennen kannst, haben unsere Schüler beim Zeichnen eine ganz besondere Methode angewendet! Dabei handelt es sich um die „Akademische Methode“. In der Kunstschule Artgeschoss legen wir auf diese Art des Zeichnens besonders viel wert, da diese dir helfen können, dich künstlerisch weiterzuentwickeln.
20. Mai 2020
Hast du es erkannt? Unser Lieblingskünstler ist endlich mal wieder an der Reihe! Heute stellen wir dir nämlich diese wundervolle Portrait-Kopie vor. Hierbei handelt es sich um eine Zeichnung von Nikolai Feshin an der sich unsere Schüler orientieren sollten. Gearbeitet wird, wie du vielleicht sehen kannst, mit schwarzer Kohle. Das ist ein ganz tolles und überraschend vielfältiges Medium mit dem du sehr gut Portraits erstellen kannst.
13. Mai 2020
Heute möchten wir dir eine Übung vorstellen, die du auf jeden Fall irgendwann mal ausprobieren solltest. So eine Skizze zu erstellen, dauert nicht länger als drei Minuten. Beim Zeichnen solltest du ein paar Regeln befolgen! Hier wurde mit einem einfachen, schwarzen Kugelschreiber gearbeitet, aber du kannst auch einen Gelstift, Fineliner oder etwas ähnliches verwenden. Du solltest versuchen mit so wenigen Linien wie möglich auszukommen und darauf achten, dass es keine Überschneidungen gibt.
26. März 2020
Nikolai Feshin ist wie du wahrscheinlich schon festgestellt hast einer unserer Lieblingskünstler. Deswegen versuchen unsere Schüler so oft seine Werke zu kopieren. Dieses Foto ist vor einer Weile entstanden. Du kannst bestimmt erkennen, dass hier mit Acrylfarben gearbeitet wurde. Unseren Schülern gelingt das Kopieren immer besser und besser. Um einen richtigen Fortschritt zu machen, ist das wichtigste dran zu bleiben und immer weiter zu üben!
11. März 2020
In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Erstellen von Skizzen mit grafischen Elementen. Dabei arbeiten die Schüler mit Acrylfarben. Doch diese Aufgabe ist etwas besonderes! Wir malen nämlich ganz spontan und ohne vorher eine Bleistiftzeichnung anzufertigen. Das zwingt die Schüler dazu, sich über jeden einzelnen Strich den sie auf das Papier setzen möchten, möglichst viele Gedanken zu machen. Jede Entscheidung wird gut überlegt getroffen.
20. Februar 2020
Bei uns werden wie du weißt immer mal wieder menschliche Figuren skizziert. Natürlich versuchen wir uns am echten Leben zu orientieren so oft es geht. Auf diesem Foto kannst du sogar die Füße unserer Live Modells erkennen! Wenn du einmal richtig gelernt hast, wie man einen Menschen möglichst naturgetreu darstellt, kannst du anfangen an deinem eigenen Stil zu feilen. Du kannst abstrahieren, vereinfachen und ganz grob arbeiten. Solange du die Grundlagen verinnerlicht hast, wird dir alles gelingen.

Mehr anzeigen