Artikel mit dem Tag "kunstunterricht"



20. Februar 2020
Bei uns werden wie du weißt immer mal wieder menschliche Figuren skizziert. Natürlich versuchen wir uns am echten Leben zu orientieren so oft es geht. Auf diesem Foto kannst du sogar die Füße unserer Live Modells erkennen! Wenn du einmal richtig gelernt hast, wie man einen Menschen möglichst naturgetreu darstellt, kannst du anfangen an deinem eigenen Stil zu feilen. Du kannst abstrahieren, vereinfachen und ganz grob arbeiten. Solange du die Grundlagen verinnerlicht hast, wird dir alles gelingen.
13. Februar 2020
Das Stillleben mit Aquarellfarben ist fertig! Das Resultat ist wirklich sehr schön geworden und man kann erkennen wie viel Mühe sich die Schüler bei dieser Aufgabe gemacht haben. Auf dieser Malerei wurde eine besonders kontrastreiche Palette gewählt die das dargestellte Obst besonders gut herausstechen lässt. Die gewählte Schattensetzung ist genau richtig und lässt, trotz simplem Stil, alle Objekte sehr plastisch erscheinen.
05. Februar 2020
Heute haben wir ein weiteres Foto von unseren tollen kleinen Skizzen vorbereitet, welche mit einem einfachen Bleistift erstellt wurden. Der verwendete Stift war besonders weich, damit der Effekt, den du hier beobachtest, entstehen konnte. Möglichst dunkle Schwarztöne entstehen also ganz einfach und schaffen die Kontraste, die die Skizze spannend machen. Wir haben versucht mit nur drei Tönen und zwar Schwarz, Weiß und Grau zu arbeiten und keine Zwischentöne einzubauen.
04. Februar 2020
Mal wieder beschäftigt sich einer unserer Kunstkurse mit dem Stillleben. Diesmal arbeiten wir, wie du sehen kannst, mit Aquarellfarben auf Papier. Das Motiv was wir gewählt haben ist aber ein bisschen anders als sonst. Wir haben uns nämlich für ein Obst-Stillleben entschieden! Das ist eine sehr klassische Variante der Stilllebenmalerei, welche in der Vergangenheit schon von vielen großen Künstlern angewendet wurde.
28. Januar 2020
Kannst du dich noch an unsere Landschaftsmalereien erinnern? Die Schüler arbeiten mal wieder fleißig dran! Gemalt wird, wie du sehen kannst mit Aquarellfarbe, damit möglichst interessante und fließende Übergänge entstehen können. Hier kopieren die Schüler kein Foto, sondern eine bereits erstellte Malerei. Vor allem für Anfänger ist es sehr sinnvoll sich ab und an an Gemälden von anderen Künstlern zu orientieren.
23. Januar 2020
Eine unserer wichtigsten Übungen ist, wie du vielleicht schon weißt die Skizze. Man kann eine Skizze auf unfassbar viele verschiedene Art und Weisen erstellen und schnell viele von ihnen anfertigen. Du kannst wie hier mit einem Bleistift arbeiten aber auch mit einem Pinsel und Farben oder mit einem Filzstift, Marker oder Kugelschreiber. Bei der Wahl deines Mediums kommt es nur darauf an, was genau du üben möchtest oder was die Aufgabe ist an der du gerade arbeitest.
21. Januar 2020
Einer unserer Schüler hat ganz zufällig eine ganz abstrakte Bleistiftzeichnung angefertigt. Solche Zeichnungen und Skizzen entstehen manchmal einfach so ohne großen Vorwand und sehr spontan. Trotzdem sind die Resultate meistens sehr beeindruckend! Hier erkennt man zum Beispiel die plastische Form wirklich gut. Mithilfe von hellen und dunklen Stellen also dem erschaffen von Licht und Schatten kann man diese Plastizität entstehen lassen.
15. Januar 2020
Unsere Kindermalgruppe am Dienstag beschäftigt sich diese Woche mit Portraits. Aber nicht einfach mit Irgendwelchen! Die Schüler malen hier nämlich sich selber, schaffen also Selbstportraits. Hier haben wir versucht die Malerei mit einem eher grafischen Element zu kombinieren. Zuerst malen wir mit einem möglichst breiten und dicken Pinsel die wichtigsten Flächen des Gesichts. Danach geht es an die feinen Details und die kleinen Dekorationen die sich die Kinder selbst ausdenken dürfen.
14. Januar 2020
Eine unserer Kindergruppen hat einen wirklich fantastischen Ausflug gemacht! Es ging nämlich in das Keramik Museum Berlin. Im Moment beschäftigen sich die Schüler mit dem Thema “Ornamente” und waren auf der Suche nach ein bisschen Inspiration, die wir in diesem tollen Museum auch gefunden haben. Die Kinder hatten alle sehr viel Spaß und konnten viele verschiedene Eindrücke sammeln, die wir auf jeden Fall in unsere zukünftigen Werke einfließen lassen werden.
08. Januar 2020
Diese kleinen Skizzen hier wurden in nur zwei Minuten jeweils erstellt. Verwendet wurde, wie du vielleicht auf dem Foto erkennen kannst ein ganz einfacher, dicker Filzstift. Wir sagen das immer wieder gerne: Viele kleine Skizzen von etwas zu machen kann wirklich unfassbar hilfreich sein. Vor allem beim erlernen der Menschlichen Anatomie ist es oft sehr sinnvoll sich mit den groben Formen und Linien vertraut zu machen.

Mehr anzeigen