Artikel mit dem Tag "workshop"



23. März 2020
Die Online-Kurse gehen weiter! In unserem neusten Video erklärt euch Dmitrij Schurbin, wie man zu Hause mit Wasserfarben ganz einfach eine wunderschöne Katze malt. In diesem Kurs erlernen die Schüler nicht nur das arbeiten mit Aquarellfarben. Auch andere Wichtige Aufgaben, die zum kreativen Arbeiten dazu gehören, werden hier behandelt. Kinder sollen lernen ihren Arbeitsplatz und die nötigen Werkzeuge eigenständig vorzubereiten.
18. März 2020
In diesem Kurs beginnen wir ein Portrait zu zeichnen und verwenden dabei Kohle. Hier kannst du erkennen wie ein solches Bild in seinem frühen Anfangsstadium aussieht. Es wurden bis jetzt nur ein paar dünne Striche gesetzt, aber trotzdem ist ein Gesicht zu erkennen. Bei jeder Zeichnung besteht der erste Schritt darin, die Konstruktion mit Hilfe von Linien zu erschaffen. Danach kann es an das tonalen Schraffieren gehen.
17. März 2020
Wir haben mit Acrylfarben versucht ein Portrait von Nikolai Feshin zu kopieren. Beim erstellen von diesem Portrait haben wir nicht nur Pinsel verwendet, denn um diesen Effekt entstehen zu lassen musste eine ganz besondere Methode angewandt werden. Weißt du schon wovon die Rede ist? Genau: Es handelt sich hier nämlich um den Spachtel. Der Spachtel ist ein ganz besonderes Instrument, was eigentlich eher zum Mischen von Farben gedacht ist.
16. März 2020
Wie lange denkst du hat es gedauert dieses Kunstwerk zu erschaffen? Es ist wirklich kaum zu fassen, aber wir haben es geschafft dieses Portrait innerhalb von nur 1 Stunde zu erstellen. Das war die Aufgabe in diesem Kurs. Gezeichnet wurde wie du vielleicht erkennen kannst mit einem Kohlestift und wie immer war unser tolles live Modell dabei, an dem sich die Schüler orientieren konnten. Obwohl die Aufgabe auf einen so kurzen Zeitraum begrenzt war, sehen die Ergebnisse fantastisch aus!
24. Februar 2020
Einer unserer Kurse hat angefangen an einem großen Portrait-Projekt zu arbeiten. Die Schüler versuchen ein Live Modell zu malen, welches du auf diesem Foto sogar erkennen kannst! Natürlich legen die Schüler wie immer mit kleinen Skizzen los um ein Gefühl für die Figur und die ganze Komposition zu bekommen. Diesmal haben wir zwei verschiedene Skizzen angefertigt und zwar eine schwarz-weiße in Bleistift und eine bunte mit Farben.
17. Februar 2020
Die Schüler in einem unserer Kurse haben mal wieder versucht, sich gegenseitig zu zeichnen. Diese Aufgabe war aber ein bisschen anders als sonst! Es ging nämlich darum nicht nur die Figur oder vielleicht auch ihren Stuhl einzufangen, sondern auch den Raum indem sie sich befindet. Wie du vielleicht erkennen kannst, sitzen die Schüler natürlich in unserem Atelier und vor einem großen Fenster, durch das man rausschauen kann.
03. Februar 2020
Nun ist das Stillleben des Monats wirklich schon fast fertig. Es fehlen nur noch ein paar kleine Striche, damit auch der Künstler selber mit seinem Werk zufrieden ist. Ein Bild fertigzustellen an dem man über einen längeren Zeitraum gearbeitet hat, fühlt sich wirklich toll an. In unseren Kursen machen wir beides: Manchmal sind wir innerhalb von einem Kurs fertig und manchmal nehmen wir uns ein paar Wochen Zeit. Das kommt ganz auf die Aufgabe an!
13. Januar 2020
Diese Zeichnungen sehen ein bisschen anders aus als du es vielleicht gewohnt bist. Weißt du woran das liegt? Genau! Diese Zeichnungen wurden mit nur drei verschiedenen Tönen erstellt: Grau, Weiß und Schwarz. Zwischentöne und Übergänge wurden komplett ausgelassen und der Fokus liegt auf dem Allerwichtigsten. Wie du sehen kannst, wurde hier mit einem Bleistift gearbeitet. Damit die dunkelsten Stellen wirklich dunkel werden, solltest du mit einem sehr weichen Stift arbeiten.
08. Januar 2020
Diese kleinen Skizzen hier wurden in nur zwei Minuten jeweils erstellt. Verwendet wurde, wie du vielleicht auf dem Foto erkennen kannst ein ganz einfacher, dicker Filzstift. Wir sagen das immer wieder gerne: Viele kleine Skizzen von etwas zu machen kann wirklich unfassbar hilfreich sein. Vor allem beim erlernen der Menschlichen Anatomie ist es oft sehr sinnvoll sich mit den groben Formen und Linien vertraut zu machen.
07. Januar 2020
Auf diesem Foto kannst du einen unserer Kinderkurse fleißig beim Arbeiten beobachten. Aber losgelegt haben die kleinen Künstler natürlich noch nicht! Bevor die Schüler einen Stift oder Pinsel in die Hand gedrückt bekommen, wird jede einzelne Aufgabe ganz genau erklärt. Eine Vorführung fehlt nie! Wie du sehen kannst zeichnet die Dozentin hier das, was die Kinder später auch zeichnen sollen. So bekommt jeder schon mal ein Bild vor Augen und alle wissen, was sie zu tun haben.

Mehr anzeigen